Modifikationen

Immer wieder gibt es den Wunsch sein Setup zu modifizieren. Mögliche Modifikationen sind:
  • Umbau von US-Importen auf 230 V / 50 Hz
  • Einbau eines Leslie-Kits mit Halbmondschalter
  • Einbau eines Echo-Kits zum Umschalten zwischen Leslie und Hammond-Tonkabinett
  • Einbau eines Federhalls
  • Nachrüsten von Foldback bei Spinet-Orgeln
  • Einbau eines Line-Out.
  • Einbau einer Effekteinschlaufmöglichkeit
  • Nachrüsten von Percussion bei C2, B2, RT2, CV, etc. Konsolen
  • Einbau einer Transistorvorstufe anstelle des Röhrenvorverstärkers
  • etc.
Comments