Elektronik

Die Hammond-Elektronik kommt mit wenigen Bauteiltypen aus: Röhren, Kohlepresswiderstände, Kondensatoren und Spulen. Bei den Kondensatoren muss man zwischen zwei Typen unterscheiden, die nach dieser Zeit ersetzt werden müssen:
  1. Elektrolytkondensatoren
    Diese trocknen aus und werden teildurchlässig. Sie sollten alle 20 Jahre ersetzt werden. Die Anzahl dieser Kondensatoren ist überschaubar.
  2. Wachskondensatoren
    Sie wurden im Vorverstärker, in der Vibrato-Line-Box und in den Filterschaltungen des Tongenerators verbaut. Sie ändern Ihren Wert im Laufe der Jahrzehnte beträchtlich (bis zu einem Mehrfachen des nominellen Wertes), wodurch die Schaltungen nicht mehr wie vorgesehen funktionieren.
Auch die Kohlepresswiderstände können ihren Wert im Laufe der Zeit verändern. Das bemerkt man, wenn die Spannungen im Vorverstärker nicht mehr stimmen oder andere Fehlfunktionen auftreten.

Vorverstärker (Pre Amp)


Das Bild zeigt einen AO-10 Vorverstärker aus einer Hammond C2 vor der Restauration. Der Vorverstärker war massiv mit Zinkhaaren überwuchert. Beim Schalten der Vibrato und Lautstärkeschalter ertönten laute Popp-Geräusche, was auf defekte Kondensatoren zurückzuführen war. Ebenso machten sich bereits leichte Brummgeräusche bemerkbar, was auf ein Ableben der Filterkondensatoren hinweist. Der Vorverstärker wurde komplett ausgeräumt, gereinigt, poliert, mit neuen Röhrensockeln ausgestattet und mit neuen, sorgfältig ausgewählten Bauteilen neu bestückt. Mikrophonische Röhren wurden getauscht. Anstatt der Gleichrichterröhre wurde eine Weber Diodenersatzschaltung eingesteckt, welche das Verhalten der originalen Gleichrichterröhre nachempfindet und die gleichen Ausgangsspannungen erzeugt.







Auf den nachfolgenden Bildern sieht man den Werdegang der Restauration:

   
   


Anschlussbox, Erdung und Sicherung

Hammond Orgeln sind von Werk aus weder geerdet noch mit Sicherungen abgesichert. Dies sollte unbedingt nachgerüstet werden. Die Anschlussbox wird dazu komplett überarbeitet und mit einer Kaltgerätebuchse ausgerüstet. Diese enthält eine Sicherung. Der Vorverstärker wird zusätzlich abgesichert.

New outlet box installed

Vibrato Line Box

Wenn die Vibrato Line Box mit alten Wachskondensatoren ausgestattet ist, sollten diese ersetzt werden, damit die Elektronik wieder arbeitet wie vorgesehen. Dazu werden die alten Kondensatoren entfernt und durch geeignete neue ersetzt. Das Bild zeigt die alten Wachskondensatoren.



Comments